Mitmach-Haus mit großem Platzangebot! | VB Sauerland Immobilien

Mitmach-Haus mit großem Platzangebot!

Zurück

Details der Immobilie

ID
0-8017267
Ort
59755 Arnsberg-Neheim (Heinrich-Klasmeyer-Str. 66)
Objektart
Doppelhaushälfte
Wohnfläche
168 m²
Grundstücksfläche
370 m²
Gesamtfläche
168 m²
Baujahr
2019
Verfügbar ab
Baubeginn 2019
Stellplätze (Freiplatz)
2
Kaufpreis
179.000,00 €
Kaufpreis/m²
1.064,02 €
Courtage
Keine Käuferprovision

Objektbeschreibung

Verbinden Sie das stadtnahe, familienfreundliche Wohnen in ruhiger Waldrandlage mit allen erdenklichen Vorzügen wie kurzen, fußläufigen Wegen für Einkauf, Bus, Schule und Kindergarten. Die jeweilige Ausbau-Doppelhaushälfte verfügt über einen interessanten Grundriss mit großer Wohnfläche und der Möglichkeit, im Souterrain eine Einliegerwohnung auszubauen. Jedem Eigenheim sind je 2 hintereinanderliegende Stellplätze zugeordnet.

Folgende Leistungen und Gewerke sind im Kaufpreis enthalten:

- Grundstücksanteil
- Bauantrag
- Bauleitung
- Erdarbeiten
- Rohbauarbeiten
- Dachkonstruktion
- Klempnerarbeiten (Dach)
- Dachdeckungsarbeiten
- Fenster und Haustür

Gerne vermitteln wir Ihnen Handwerker für die weiteren Gewerke.

Pro Doppelhaushälfte liegen uns folgende Kostenvoranschläge vor:

- Innentüren: 4.500,-- EUR
- Estrich: 5.000,-- EUR
- Innenputz: 7.500,-- EUR
- Heizung/Sanitär: 35.000,-- EUR
- Elektrik: 5.000,-- EUR
- Trockenbau: 8.000,-- EUR
- Fliesen: 8.000,-- EUR
- Bodenbeläge: 6.000,-- EUR
- Gerüst: 3.000,-- EUR
- Außenputz: 8.000,-- EUR
- Balkon: 2.000,-- EUR
- Pflastern: 8.000,-- EUR
- Hausanschlüsse: 7.500,-- EUR
- Außenanlagen/-treppe 15.000,-- EUR

gesamt: 122.500,-- EUR


Lage

Arnsberg hat viele Gesichter. Jedes Einzelne davon wird sie begeistern. Ca. 74.000 Einwohner machen Arnsberg zur größten Stadt des Hochsauerlandkreises. Arnsberg ist eine Stadt mit starker Wirtschaft und Heimat zukunftsorientierter Unternehmen. Der Schwerpunkt liegt eindeutig beim verarbeitenden Gewerbe, auf das rund die Hälfte der Arbeitsplätze entfällt. Produkte zukunftsorientierter Unternehmen der Metallverarbeitung, Elektrotechnik, dem Holz-, Papier- und Druckgewerbe sowie der Kunststoffverarbeitung gehen von Arnsberg aus in alle Welt. Rund um den industriellen Kern gruppieren sich ein starker Handel und ein florierender Dienstleistungssektor.

Neheim - das ist eine andere Seite der Stadt. Handel und Wirtschaft bestimmen das Bild. Rund um die Johanneskirche, den weithin sichtbaren Sauerländer Dom" , ziehen sich die Straßen der Neheimer City, die zum Shoppen, Einkehren und Flanieren einladen.
Der Wochenmarkt am Samstag ist Anziehungspunkt für Tausende Besucher aus der Region. Neheim - die Einkaufsstadt im Sauerland!
1941 vereinigen sich Neheim und Hüsten zu einer neuen Stadt: Neheim-Hüsten Stadt der Leuchten, wie sie noch heute genannt wird.

Das geplante Haus lieget in einem beliebten Wohngebiet am Rande von Neheim Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe vorhanden. Die Anbindung an die Stadt erfolgt fußläufig oder mit dem Bus. Die gute Infrastruktur mit naher Zufahrt auf die A46 bzw. der Busbahnhof in fußläufiger Entfernung bietet auch Pendlern beste Möglichkeiten.

Sonstige Angaben

Aufgrund des Angebots als Ausbauhaus, kann zum künftigen Energiebedarf noch keine verbindliche Aussage getroffen werden. Deshalb liegt kein Energieausweis vor.

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Dominik Westhoff

Immobilien-Anfrage

* Pflichtangabe

Copyright © Niftybits GmbH

Immobilienangebote Seiten: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 -