Courtage

PROVISION 1 200x150 - Courtage -

Die Courtage, auch als Provision, Maklergebühr oder Maklerprovision bezeichnet ist das Honorar, das dem Immobilienmakler für die Vermittlung eines Kauf- oder Mietvertrages  zusteht.

Der Anspruch des Maklers auf eine Courtage ist nur dann begründet, wenn die Maklertätigkeit ursächlich für das Zustandekommen des Vertrages war.

Immobilienmaklern ist es nicht gestattet für Besichtigungen, Exposés, Schreiben von Mietverträgen o.ä. ein Honorar zu verlangen.

Die Höhe der Courtage kann regional unterschiedlich sein. In Nordrhein-Westfalen hat es sich allgemein durchgesetzt, dass sowohl Käufer als auch Verkäufer einer Immobilie jeweils eine Provision in Höhe von 3,57 % inkl. MWst. bezahlen.

Bei Mietwohnungen gilt seit dem 01.06.2015 das Bestellerprinzip.

Wikipedia de Banner ani - Courtage -

Mehr→

Copyright © Niftybits GmbH

Immobilienangebote Seiten: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 -